Hintergrund

Donnerstag, 16. Januar 2014

Ordnung für´s Geschmeide

Ja, meine Lieben, ich suche ständig meinen Schmuck. Und weil das so ist und ich ihn eigentlich sehr lieb habe, wollte ich ihn mir ins Zimmer hängen.

Was man dafür braucht?
- eine Leinwand
- etwas Spitze
- Nadel und Faden oder eine Peng Peng Maschine
- Evtl. etwas Samtband
- Evtl. ein paar Nägel und einen Hammer

Wie´s geht?
Spitze über die Leinwand spannen, entweder mit Nadel und Faden auf der Rückseite zusammennähen, oder mit einer PengPengMaschine rund rum festtackern. Wer will kann noch an der Seite ein Samtband für Klammern befestigen und oben Nägel für Ketten einschlagen. Fertig. Ganz leicht und SO schick.






Meiner Schwester habe ich eine aus grüner Spitze und grünem Samtband gemacht. Sieht auch schick aus.

Was die anderen Mädels geRUMSt haben, seht ihr wie immer *hier*!

Eure Rike



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen